Zusommen.holt

Holtmochn vor Rassismus

19/03 – 1/04/22

ORGANISIERT VON: Jugenddienst Unteres Eisacktal

19.03.2022: Eröffnung (Tinneplatz Klausen)

21.03-01.04: Fortsetzung in den Schaufenstern der Innenstadt 

Der Jugenddienst Unteres Eisacktal eröffnet am 19.03.2022 am Tinneplatz Klausen die Aktionswochen gegen Rassismus. Im Fokus der Aktion steht die Kampagne der STOP RACISM Wochen 2021 “Bist du sicher, dass du nicht rassistisch denkst”, von Samia Kaffouf.

Der Jugenddienst hat die Aussagen der Kampagne übernommen und will Passant*innen der Klausner Innenstadt auffordern “Halt zu machen”, um sich dem Thema des versteckten und unbewussten Rassismus zu widmen. Die Aktion soll zur Reflexion, Sensibilisierung und Diskussion im öffentlichen Raum anregen. “Haltmachen” kann man in den folgenden Wochen bis zum 01.04.22 auch vor verschiedenen Klausner Schaufenstern, die die Aktion weitertragen und ausstellen.

Sprache: De

KONTAKT: Christa Plank – christa@jdue.org

OEW
Organisation für Eine solidarische Welt
Organizzazione per Un mondo solidale
Vintlerweg 34 Via Vintler
39042 Brixen – Bressanone

Die OEW ist Mitglied der UNAR. Bei Diskriminierungsfällen kannst du dich bei ihr melden:

L’OEW è membro dell’UNAR. In caso di discriminazioni, puoi contattare: 

0472 208 209
adrian.luncke@oew.org